Jahr 2019

  • Reisebericht aus China: „Wir werden die letzten Verteidiger des Kapitalismus sein“

    Erschienen am 27. Dezember 2019
    0
    0
    Die Provinz Guangdong mit der Hauptstadt Guangzhou ist traditionell Vorreiter bei den marktwirtschaftlichen Reformen in China gewesen. In diesem Gebiet, in dem es das ganze Jahr über warm oder heiß ist, leben 110 Millionen Menschen und hier herrscht ein besonderer unternehmerischer Spirit. Deng Xiaoping, der Vater der marktwirtschaftlichen Reformen, besuchte im Januar 1992 die Sonderwirtschaftszone Shenzhen und gab Interviews, die […]
  • Die FDP hat einen neuen Vordenker: Warnung vor dem Ökofundamentalismus

    Erschienen am 21. Dezember 2019
    0
    0
    Die FDP hat einen neuen Vordenker. Auf 120 Seiten liefert der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Oliver Luksic eine Analyse gesellschaftlicher Fehlentwicklungen. Sein Buch ist ein Plädoyer für Rationalität und gegen die Moralisierung der Politik. Symptomatisch für die Moralisierung des öffentlichen Diskurses stehe die Greta-Thunberg-Bewegung, die „vor allem bei Deutschen quasi-religiöse Züge“ angenommen habe (S.38). Die Grünen seien stets Katalysator von […]
  • SPD: Walter-Borjans und Esken wollen 30 Prozent plus – aber wie?

    Erschienen am 5. Dezember 2019
    0
    0
    Die designierten SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen die Partei binnen eines Jahres aus dem Umfragetief holen. Esken erklärte in einem am Donnerstag veröffentlichten Gespräch mit der Parteizeitung „Vorwärts“, bis Ende 2020 wieder „Zustimmungswerte von 30 Prozent und vielleicht mehr“ anzustreben. Derzeit kommen die Sozialdemokraten im Bund Umfragen zufolge auf um die 15 Prozent. Wie sie das erreichen wollen, […]
  • Wetten das?: Kevin Kühnert wird der (über)nächste SPD-Vorsitzende

    Erschienen am 4. Dezember 2019
    0
    0
    Ich wette, Kevin Kühnert wird den (noch nicht gewählten) SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und seine Partnerin Saskia Esken ablösen. Sie glauben das nicht? Immerhin hatte ich schon öffentlich eine Wette angeboten, dass die beiden bei der Stichwahl zum SPD-Vorsitz als Sieger hervorgehen, und nicht Scholz. Doch ich bin sicher, Esken und Walter-Borjans werden nur eine Übergangsrolle spielen. Saskia Esken ist einfach […]
  • US-Präsidentschaftskandidatin Warren will Reiche mit über 100% besteuern

    Erschienen am 3. Dezember 2019
    0
    0
    Weltweit geraten Reiche immer stärker ins Visier der Sozialisten. Sie müssen als Sündenböcke für alle gesellschaftlichen Probleme herhalten. In Deutschland hetzen SPD, Jusos und Linke gegen Reiche, in Großbritannien Jeremy Corbyn und in den USA Bernie Sanders und Elizabeth Warren. Dabei hat diese Politik in den 70er Jahren schon in Schweden dazu geführt, dass viele Besserverdiener das Land verlassen haben. […]
  • GfK-Umfrage: Besserverdiener haben besseren Sex

    Erschienen am 1. Dezember 2019
    0
    0
    Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener, wie eine aktuelle Studie belegt. Das Marktforschungsinstitut GfK hat 2.000 Frauen und Männer zwischen 18 und 74 Jahren repräsentativ befragt, wie zufrieden sie mit ihrem Sexleben sind – qualitativ und quantitativ. Das Ergebnis: Was die Qualität betrifft (“Ich habe schönen/guten Sex”) geben die Deutschen ihrem Sexleben im Durchschnitt eine 2,9. 38 […]
  • Die neue Lust am Sozialismus

    Erschienen am 30. November 2019
    0
    0
    Drei Jahrzehnte nach dem Zusammenbruch des Sozialismus feiern sozialistische Ideologien ein Comeback – und zwar weltweit. Sehen Sie dazu das Video einer Diskussion mit Roger Köpppel, Dr. Dr. Rainer Zitelmann und Prof. Dr. Gerd Habermann: https://www.youtube.com/watch?v=_7LPt9m3ZWI&feature=youtu.be&fbclid=IwAR1wn7Szy35WJU6M10VPQDpVTRabqXd0SGCJSI8ZzbDSWpRqG-qOxISl3UM Mehr zum Thema finden Sie in diesem Buch: http://kapitalismus-ist-nicht-das-problem.de/ Folgen Sie Dr. Dr. Zitelmann auf Facebook: https://www.facebook.com/r.zitelmann/ Abonnieren Sie Dr. Dr. Zitelmann auf Forbes.com: […]
  • “Den Sozialismus in seinem Lauf halten weder Ochs noch Esel auf”

    Erschienen am 8. November 2019
    0
    0
    Eigentlich müssten die Berliner ein großes Denkmal für Ronald Reagan und für Axel Springer enthüllen – zwei Menschen, die entscheidend dazu beigetragen haben, dass Deutschland heute wiedervereinigt ist. Aber die Berliner Regierung würde eher ein Denkmal für Rudi Dutschke enthüllen als für Springer oder Reagan. Ohne Reagans Nachrüstungspolitik wäre es nicht zur Wiedervereinigung gekommen. Und es wäre nicht zur Wiedervereinigung […]
  • Immobilienvorstände als lebensunwürdiges Leben?

    Erschienen am 4. November 2019
    0
    0
    Stellen Sie sich vor, in einem der größten deutschen Magazine erscheint auf der Seite „Humor“ folgende Karikatur: Zwei Damen unterhalten sich in einem Café: Die eine sagt zur anderen: „Mein Sohn ist schwul“. Erwidert die andere: „Schade, dass es damals noch keine Fruchtwasseruntersuchungen gab.“ Daraufhin beschweren sich Vertreter des Lesben- und Schwulenverbandes beim Deutschen Presserat. Sie argumentieren, Schwule würden mit […]
  • Die Renaissance des Antikapitalismus: 6 Thesen

    Erschienen am 30. Oktober 2019
    0
    0
    Auf dem „Forum Freiheit“ der Friedrich August von Hayek-Gesellschaft am 30. Oktober 2019 habe ich sechs Thesen zur Renaissance des Antikapitalismus vorgestellt: 1. Der Antikapitalismus feiert weltweit eine Renaissance. In den 80er-Jahren war die Zeit von Ronald Reagan, Maggi Thatcher und Deng Xiaoping. Sie alle reformierten ihre Länder in Richtung „mehr Kapitalismus“. Der Kontrast heute könnte nicht größer sein. Bernie […]