Beiträge markiert mit ‘Steuern’

  • “Demokratiesteuer”

    Erschienen am 4. Februar 2013
    0
    0
    Die Parteien in Deutschland überbieten sich - mit Ausnahme der FDP - im Wettbewerb um "soziale Gerechtigkeit". Merkel, Steinbrück, Trittin und Gysi wetteifern, wer mit dem größten Nachdruck für "soziale Gerechtigkeit" eintritt. Der Begriff geht mir genauso auf die Nerven wie "Nachhaltigkeit" oder jüngst der sogenannte "Sexismus".
  • Große Kampagne für höhere „Reichensteuern“

    Erschienen am 6. August 2012
    0
    0
    Linke Politiker überbieten sich in diesen Tagen in ihrer Polemik gegen „Reiche“, und jeder hat einen Vorschlag, wie man die Leistungsträger in unserem Land noch besser schröpfen, abkassieren und drangsalieren kann.Jetzt hat sich ein breites Aktionsbündnis aus Gewerkschaften, Sozialverbänden und Gruppen wie „Attac“ gebildet, das für eine noch stärkere Besteuerung von „Reichen“ kämpft. Unterstützung erhält dieses Bündnis durch SPD, Grüne und Linke.
  • Euro-Rettung – ein Scherbenhaufen

    Erschienen am 7. Mai 2012
    0
    0
    Ich würde mich sehr wundern, wenn heute nicht der Euro massiv unter Druck geriete. Denn die sogenannte Euro-Rettung steht vor einem Desaster: Da hat man mit Aber-Milliarden Griechenland gerettet – und zum „Dank“ wählen die Griechen zu einem großen Teil extremistische Parteien. Die Linksextremisten sind sogar zweitstärkste Partei in Griechenland geworden. Und einig sind sich die meisten Griechen darin: Weiter gespart werden soll auf gar keinen Fall.
  • Reiche Gutmenschen oder Philofiskusitis

    Erschienen am 29. August 2011
    0
    0
    In diesen Tagen sind die Medien voll von Berichten über Milliardäre und Multimillionäre, die ein Riesen-Problem haben: Sie leiden unter einer ansonsten sehr seltenen Krankheit, genannt Philofisku...
  • Die große Abzocke hat begonnen – und wird weitergehen

    Erschienen am 19. Juli 2010
    0
    0
    Die Kommunen haben die Hebesätze für die Grundsteuer zum Teil bereits massiv angehoben...
  • Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf!

    Erschienen am 6. April 2009
    0
    0
    Vielleicht hatte Erich Honecker doch recht. Kurz vor dem Fall der Mauer sagte er: „Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf“...